Chronik

2006/2007 Bau der Doppelturnhalle in Stöckheim
Mit dem Bau der neuen Sporthalle am Siekgraben 2006/2007 konnten nun auch Sportarten im SV Stöckheim angeboten werden, die einen größeren Hallenraum benötigen. Seit dem 01.März 2007 wird daher auch Handball gespielt.

Aus dem anfänglichen Schnupperangebot haben sich in kurzer Zeit zwei Gruppen ergeben mit je 20 Kindern und Jugendlichen der Jahrgänge 1992 bis 1997, die vorerst unter Leitung des Trainers H.-P. Oppermann einmal in der Woche trainiert haben.

01.03.07 1.Trainingstag mit Kindern/Jugendlichen (25 TeilnemerInnen)
Donnerstags 17.00Uhr bis 19.00Uhr Übungsleiter H.-Peter Oppermann

2008 Erwachsenen-Gruppe (Herren) gegründet

Kooperation mit Schulen
Grundschule Stöckheim
Grund – und Hauptschule Rüningen
Gymnasium Raabeschule

1.Ferienkurs Handball (Osterferien)

1.offizieller Vergleich mit anderen Vereinen beim Minihandball-Spielfest unserer Jüngsten am 23.11.2008

01.03.08 H.-Peter Oppermann vom Vorstand zum Abteilungsleiter berufen

2009 April Elternbefragung zum Punktspielbetrieb
Ergebnis: Vorerst keine Teilnahme, nur Freundschaftsspiele

2008 – 2011 Freundschaftsspiele der E-und D-Jugend, keine Teilnahme am Spielbetrieb Teilnahme an Minispielfesten

2010 Mit GS Stöckheim erstmals AG „Spielen mit Hand und Ball“ für 1./2.Schuljahr (25 Meldungen )

2011 Erstmals nimmt eine Mannschaft am offiziellen Spielbetrieb teil ( D-Jugend ). Minis nehmen an Spielfesten teil. E-Jugend führt Freundschaftsspiele durch.

AG-Angebot für 1./2. und 3./4.Schuljahr mit GS Stöckheim

2012 Saison 2012/13:
JMSG B- Jugend mit TSV Mascherode. Weitere Mannschaften: C-, D-, E-, F- Jugend.
Mädchen erstmals mit eigener Trainingsgruppe. Trainer Wolfgang Demuth.
Zum 01.06. beginnt Marco Rau als 2.Übungsleiter im Verein.
Erstmals wird das Informationsblatt „Handball-Echo“ herausgegeben.
( 1.Juli 2. September 3. Dezember )
Besuch eines Bundesligaspiels in Hildesheim mit „Einlauf-Kids“.
Spenden: Stiftung Kleiderversorgung, Immobilien Munte, Starenkasten
Sweatshirts von Wiedmann lesen schreiben spielen und Marco Polo.
A&O Verleih für Veranstaltungen sponsert Spielgeräte für Mini-Spielfeste

2013 Saison 2013/14 Mannschaften: B-, C-, D-, F-Jugend, Em und Ew
AuswahlspielerInnen: Carl- Louis Papendiek, Thorben Uster, Tom Hommola, Louis Kloske, Ann-Kathrin Moritz, Rebecca Splettstößer
Sweat-Shirts für E-Jugend vom Autohaus Härtel
Verbindung zum Gymnasium Raabeschule. 3 Schulmannschaften werden von Trainer H.-P. Oppermann betreut.

2014 Saison 2014/15 Mannschaften: B-, D-,Ew-, Em-, F-Jugend
Die C-Jugend musste zurückgezogen werden, da sich kurzfristig 6 Spieler abgemeldet haben, weil sie nicht in Mascherode trainieren wollten. Dies musste sein, da wir in der Stöckheimer Halle leider keine Trainingszeiten bekommen haben.
Leider müssen wir häufig unsere Heimspiele in anderen Hallen in BS austragen, da die Halle von der Stadt BS an andere Sportarten, vor allem Fußball, vergeben wurde. Hier versuchen wir eine Änderung zu erreichen.
Erstmals keine Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Raabeschule
BEACHHANDBALL – der Sommerhit erstmals im Kennel-Gebiet.
„Förderverein Jugendhandball im SV Stöckheim“ gegründet .
Homepage für Handballabteilung www.handball-stoeckheim.de
Sannah Bakenhus löst W. Demuth als Trainerin der weiblichen Jugend ab.

2015 Gründungsversammlung der Handballabteilung am 24.02.2015

Gewählter Vorstand:
Abteilungsleiter: H.-Peter Oppermann
Stellvertreter: Marco Rau
1. Beisitzerin: Sannah Bakenhus
2. Beisitzer: H.-Peter Fengler
3. Beisitzerin: Anke Ahrens

Besuch mit „Einlauf-Kids“ beim Bundesliga-Spiel in Hildesheim

Mitgliederstand: Mai 2015
87 Kinder im Verein
36 Kinder in Schul-AG`en, erstmalig auch an der Grundschule in Melverode .

2016 Mitgliederversammlung der Handbaldballabteilung am 02. März 2016

Gewählter Vorstand:
Abteilungsleiter: Marco Rau
Stellvertreter: Parick Feuge
1. Beisitzerin: Frau Opitz
2. Beisitzer: Herr Oppermann
3. Beisitzerin: Frau Everton