SV Stöckheim e.V.
 
SAISONAUFTAKT DER MÄNNLICHEN – B-JUGEND DES SV STÖCKHEIM IN DER HANDBALL-OBERLIGA GELUNGEN

SAISONAUFTAKT DER MÄNNLICHEN – B-JUGEND DES SV STÖCKHEIM IN DER HANDBALL-OBERLIGA GELUNGEN

Mit einem 40:26 Sieg gegen den JSG GIW Meerhandball ist die Mannschaft der männlichen B-Jugend des SV Stöckheim am 05.09.2021 in die diesjährige Handball-Oberligasaison gestartet und hat mit diesem Ergebnis die Tabellenführung übernommen.

Nach der letztjährigen, pandemiebedingten Unterbrechung des Ligaspielbetriebes galt es für die Jungen um Chef-Trainer Thomas Beuse an die guten Leistungen der Saison 2019/2020 wieder anzuknüpfen. Dieses ist der Mannschaft gelungen.

Eine gewisse Nervosität war allen Beteiligten vor und zu Spielbeginn anzumerken. Diese legte sich mit fortlaufender Spielzeit immer mehr. Die zahlreich erschienenen Zuschauer feuerten ihre Mannschaft in der Sporthalle Stöckheim tatkräftig an.

Aus einer gesicherten Abwehr mit guten Paraden der beiden Torwarte konnte das Torverhältnis seitens der Stöckheimer Spieler ab ca. Mitte der ersten Halbzeit stetig verbessert bzw. ausgebaut werden. Zur Halbzeit stand es dann bereits 19:14.

Erfolgreichste Torschützen auf Seiten des SV Stöckheim waren Jonas Unger (15 Tore) sowie Mattis Kitzmann und Fynn Meurer mit jeweils 6 Toren. Aber auch die weiteren Stöckheimer Spieler konnten sich immer wieder gut in Szene setzen. Auf Seiten des JSG GIW Meerhandball haben sich unter anderem Arne Müller mit 8 Toren und Frederik Heil mit 7 Toren in die Torschützenliste eintragen.

Im Nachgang zu dem Spiel konstatierte Trainer Thomas Beuse: „Darüber, dass wir wieder Handball unter Ligabedingungen und vor Publikum spielen können, bin ich sehr froh und glücklich. Ich habe schon viele gute Ansätze und Szenen meiner Mannschaft gesehen, welche wir in der zurückliegenden Zeit im Training geübt haben. Es bleibt aber noch einiges zu tun, um in der Oberliga adäquat bestehen zu können. Aber heute freue ich mich zunächst über den gelungenen Saisonstart.“

Leider konnte das Trainerteam des SV Stöckheim krankheits- bzw. verletzungsbedingt noch nicht auf den vollen Kader zurückgreifen. Diese Spieler sollen aber in den kommenden Wochen stetig in den Spielbetrieb wieder zurückkehren.

Die männliche – B-Jugend des SV Stöckheim wird als Nächstes am 12.09.2021 beim Northeimer HC antreten und hat am 18.09.2021, 16:15 Uhr die SG Misburg in der Sporthalle Broitzem zu Gast.