Sonntag, 16. 02. E-Jugend Regionsoberliga

Sonntag, 16. 02.  E-Jugend Regionsoberliga
TV Mascherode   –   SV Stöckheim  23  :  16  (10 : 09 )

Die erste Halbzeit im Spiel 2 X 3 gegen 3 verlief ausgeglichen. Allerdings war schon zu erkennen, dass die Mascheroder Mannschaft insgesamt gleichmäßiger besetzt war und mehrere Spieler Tore erzielten. In der zweiten Halbzeit erlebten wir wie schon im vorangegangenen Spiel zwischen der 20.und 30.Minute wieder einen Einbruch, sodass der Gegner von 10 :09 auf 19 : 10 erhöhen und damit eine Vorentscheidung erreichen konnte. Mehrfach einfache Fang-und Abspielfehler ließen den Gegner oft leicht in Ballbesitz kommen und in der Abwehr war es einigen Spielern wieder nicht möglich ihren Gegenspieler zu halten. Dabei ist es mittlerweile nicht mehr erklärlich, wie einige Spieler immer noch nicht erkennen, wer ihr direkter Gegenspieler ist und dass dieser In Manndeckung ständig begleitet werden muss. Im Angriff erzielen leider zu wenige Spieler trotz guter Torchancen Tore, zwei allein reichen leider nicht, um siegreich zu sein.

Ben S. (TW),  Jannis M. (0),  Jaron B. (1),  Jonte S.(5),  Yassin A.(2),  Linus S.(0), Mika O. (8),  Henrik S.(0),   Leonard F.(0)

gez.H.-P. Oppermann