Stöckheimer C2 weiter ungeschlagen

Auch im vierzehnten Saisonspiel gingen die Stöckheimer als Sieger vom Platz. Mit toller Abwehrarbeit und schön herausgespielten Toren mussten die Jungs aus Vechelde mit einer 38:6 Niederlage nach Hause fahren. Bis zur Halbzeit rührte die Stöckheimer Abwehr Beton an und ließ nur einen Gegentreffer zu. So stand es zur Halbzeit 18:1.

In der zweiten Halbzeit wurde weiter konzentriert gespielt. Alle Spieler erhielten gleiche Spielanteile und konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Ein gutes Debüt im Tor bot Felix R. aus der D-Jugend.

Insgesamt eine sehr gute Mannschaftsleistung.

Aufstellung:   Felix R. (Tor), Leo B. (5), Arne H. (2), Lennard M. (10), Ben v. E. (3), Leon S. (2), Jesper F. (2), Jan-Sebastian H. (7), Julian B. (7),       Sydney H.

gez. Marco Rau