Männliche B1 verliert erneut

Mit einer 23:27 Niederlage im Gepäck trat die männliche B1 die Heimreise aus Lafferde an. In den ersten 15 Minuten zeigte die Mannschaft eine wenig inspirierte Leistung. So wurde in der Abwehr nicht richtig zugefasst und im Angriff wurde unkonzentriert abgeschlossen.
So stand es zur Halbzeit 13:11. Nach der Halbzeit stemmten sich einige Jungs gegen die zweite Saisonniederlage, aber leider nicht alle.
Nur Vincent R. konnte sowohl im Angriff mit 11 Toren und in der Abwehr überzeugen. Insgesamt für das Trainerteam ein ernüchternder Auftritt.

Aufstellung: Andre`S. (Tor), Celvin S. (Tor), Fabian S. (5), Lasse Z. (1), Jasper S. (2), Maxi K., Aleksei B., Vincent R. (11) Elias O. (3), Kjell K., Luke H. (1)

gez. Marco Rau