Sonntag 23.02.2020 D-Jugend – SV Stöckheim – MTV Braunschweig

Sonntag 23.02.2020 D-Jugend
SV Stöckheim – MTV Braunschweig 25:25 (11:15)

Endlich mal wieder ein Spiel nach 4(!) Wochen Pause und seit Ende November 2019 das 2(!) Spiel, also nach fast 3 (!) Monaten. Absagen, verlegte Spiele und ein dünner Spielplan mit insgesamt 11 Spielen in 7 Monaten sind das magere Ergebnis einer ganzen Saison. Und da wundern sich Funktionäre, dass Kinder und Jugendliche sich anderen Sportarten zuwenden. Man merkte der Mannschaft die fehlende Spielpraxis deutlich an. Kein flüssiges Spiel wie gewohnt, kaum schnelle Gegenstöße und schwache Abwehrleistungen. So war das Spiel geprägt durch z.T. sehenswerte Einzelaktionen. Der MTV startete mit 2 : 0, bevor wir in der 5.Minute unser 1.Tor erzielen konnten. Über 5 : 5 ging es zum Halbzeitstand von 11 : 15, dem mit 4 Toren höchsten Spielstandunterschied. Dies änderte sich nicht wesentlich bis wir mit einer kämpferischen Leistung und einer Leistungssteigerung unseres Torwarts Felix R .über 18 : 20 in der 34.Minute zum Unentschieden kamen. Die letzten Minuten waren dann Dramatik pur. 15 Sekunden vor Spielschluss hatten wir die Chance zum Sieg, doch ein Abspielfehler brachte den MTV nochmals in Ballbesitz. Aber ein direkt geworfener Freiwurf verfehlte sein Ziel und so trennte man sich leistungsgerecht 25:25. Wie gesagt, war das Spiel geprägt von Einzelleistungen. Allen voran auf unserer Seite Juian B., der mit 10 Toren nicht nur im Angriff gefiel, sondern auch eine hervorragende Leistung in der Abwehr gegen den besten MTVer lieferte. Während Maarten O. sein Pulver mit drei Tore schon in den ersten 11 Minuten verschossen hatte, war Paul N. in den letzten 6 Minuten nicht zu halten und erzielte 5 seiner insgesamt 6 Tore. Weiter so, kann man da nur sagen. Auch Ben D. mit 4 Toren und Lennart E. mit 2 Toren konnten gefallen. Marlon D. und Lasse G. blieben in diesem Spiel leider ohne Torerfolg und Christopher F. wurde nur kurz eingesetzt. In den kommenden Spielen wird eine spielerisch ausgeglichenere Mannschaftsleistung erforderlich sein, will man weiterhin in der Tabelle vorn mitmischen.

Christopher F.(TW) Felix R.(TW) Julian B.(10) Lasse G.(0) Marlon D.(0) Maarten O.(3) Lennart E.(2) Paul N.(6) Ben D.(4)

gez.H.-P. Oppermann