Stöckheimer B-Jugend feiert Kantersieg in Lehre

Vor gut gefüllten Rängen in Lehre erzielten die Stöckheimer einen ungefährdeten 42:21 Auswärtssieg. Vom Spielbeginn an stand die Stöckheimer Abwehr sicher und im Angriff wurden die sich bietenden Torchancen konsequent genutzt.

So stand es nach 10 Minuten bereits 9:3. Auch gegen die dann praktizierte offensive Deckung der Lehrscher wurden gute Lösungen über den Kreis und die Außen kreiert.

Zur Halbzeit war das Spiel bei einem Stand von 19:10 praktisch entschieden.

Auch in der zweiten Halbzeit wurde weiter konzentriert in der Abwehr gearbeitet und nach Ballgewinnen konsequent der Torabschluss in der 1. und 2. Welle gesucht. So konnte der Vorsprung bis zum Spielende kontinuierlich ausgebaut werden. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten beide Torhüter mit tollen Paraden noch heraus.

Durch die Niederlage von Geismar in Burgdorf besteht jetzt sogar noch eine kleine Chance auf den Meistertitel bei einer weiteren Geismarer Niederlage.

Aufstellung: Calvin S. (Tor), Andre`S. (Tor) Lasse Z. (4), Jasper S. (3), Kjell K.(2), Fabian S. (9), Maxi K.(3), Jannis H. (3), Paul B. (6), Elias O.(5), Ole S. (7)

gez. Marco Rau